Bestände

Aus Weinbau-online
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Bestandsänderungen durch Belege

Bei Weinbau-online werden die Artikel nicht beim Einfügen in einen Auftrag aus den Beständen herausgenommen. Die Bestände werden erst angepasst, wenn ein entsprechender Beleg zu diesem Auftrag erzeugt wird. Die Änderungen werden in den Bestands- und Vorgangslisten dokumentiert. Hier finden Sie mehr zu den Reservierungen, die ebenfalls die Bestände beeinflussen können.

Rechnungen

Rechnungen werden automatisch vom Bestand abgezogen.

Gutschriften

Gutschriften können dem Bestand wieder zurückgeführt werden, sofern für den entsprechenden Auftrag eine Rechnung erstellt wurde. Aktivieren Sie dazu den Haken bei „Bestand zurückbuchen“, dieser erscheint nur wenn bereits eine Rechnung erstellt wurde.

Stornobelege

Stornobelege werden negativ mit Ihrem Bestand addiert. Anders als bei der Gutschrift erfolgt hier keine Ab- und Aufbuchung, sondern eine Nullierung der bestellten Artikel.

Manuelle Änderungen

Änderungen können auch in der Artikelkarteikarte links unten oder in den Bestands- und Vorgangslisten manuell vorgenommen werden. Wählen Sie dazu einfach ein entsprechendes Konto (z.B. "Probe") aus, geben Sie einen Grund ein und klicken Sie auf Zu- oder Abgang (+/-)

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge