Paketmarken

Aus Weinbau-online
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Erstellung von Paketmarken der gängigen Paketdienstleister (DHL, DPD, UPS) ist mit nur wenigen Klicks direkt aus Weinbau-online heraus möglich. Diese werden automatisch mit den Daten des Empfängers versehen. Dieses Angebot bieten wir gemeinsam mit unserem Partner shipcloud an. Aktuelle Preise finden Sie stehts in der Preisübersicht auf unserer Homepage.

Inhaltsverzeichnis

Teilnahme am Paketmarken-Service

Um sich für den Paketmarkenservice von Weinbau-online freischalten zu lassen, folgen Sie bitte den Anweisungen, die Sie im Artikel Teilnahme und Kosten finden.

Wenige Tage nachdem Sie die Freischaltung beantragt haben, erhalten Sie eine E-Mail von uns und können sofort mit dem Paketversand starten. Die erstellten Paketmarken werden alleine über Ihren Weinbau-online Account abgerechnet (es werden immer die tatsächlich entstandenen Kosten abgerechnet), weshalb die Hinterlegung der Bankdaten auch in Teampaket ohne monatliche Grundgebühr notwendig ist (siehe Abschnitt Teilnahme und Kosten).

Erstellung von Paketmarken

In Weinbau-online können Sie automatisch und an vielen Stellen im Programm Paketmarken erstellen und sparen sich stets den Aufwand, die Kundendaten manuell einzugeben.

Unter Post - Pakete - Übersicht finden Sie eine Übersicht aller erstellten Paketmarken. Hier ist auch (nur am Tag der Erstellung selbst) das Stornieren der erstellten Marken möglich.

Durch das Hinterlegen der E-Mail-Adresse Ihres Kunden wird dieser automatisch über den Status seiner Sendung informiert. Unser Partner shipcloud hat hierzu, wie auch zum Design dieser Benachrichtigungen, Voreinstellungen vorgenommen, deren Anpassung an Ihr eigenes Weingut gegen Zahlung der Anschlussgebühr durch das Weinbau-online Team erfolgt.

Auch der Versand ins Ausland ist möglich. Da eine Live-Abfrage der individuellen Preise für diesen Service nicht möglich ist, sind die Preislisten der Versanddienstleister hier hinterlegt. In diesem Artikel finden Sie außerdem Hinweise zum Zoll.

Abholung

Die Beauftragung einer Abholung ist direkt aus dem Programm heraus möglich. Unter Post - Pakete - Abholung können Sie durch einen Klick auf den LKW-Button eine neue Abholung beauftragen. Welche Besonderheiten bei den einzelnen Versanddienstleistern zu beachten sind lesen Sie im Artikel Abholung.

Probleme und Schaden

Falls es trotz der sehr geringen Fehlerquote (<0,1%) einmal zu Problemen mit einem Ihrer Pakete kommen sollte, finden Sie das Vorgehen je nach Versanddienstleister im Artikel Verhalten bei Problemen und Schadensmeldungen. Die Meldung eines Schadens erfolgt über Post - Pakete - Schaden.

Da die verschiedenen Versanddienstleister unterschiedliche Anforderungen an Ihre Adressangaben und die Ihrer Kunden haben, können bei der Erstellung der Paketmarke Fehlermeldungen auftreten. Klicken Sie für uns bekannte Fehlermeldungen und lesen Sie was im jeweiligen Fall zu tun ist.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge