Suchen

Aus Weinbau-online
Wechseln zu: Navigation, Suche


Suchen2017.PNG
Screenshot 2017-11-30 13.26.41.png

In vielen Bereichen des Programms haben Sie die Möglichkeit, nach Einträgen zu suchen. Tippen Sie dazu in das Feld in der blauen Leiste und geben Sie einen beliebigen Suchbegriff ein (bei Weinen z.B. die Weinnummer, bei Kunden z.B. der Nachname). Das Programm zeigt Ihnen dann alle Treffer an, für die dieses Schlagwort zutrifft. Die Suche funktioniert auch so, dass Sie nur die ersten Buchstaben eines Suchbegriffs verwenden können. Die Suchfunktion ist auch im Hilfeforum zu finden. Öffnen Sie das Hilfeforum und wählen Sie oben das Feld "Suche" aus.

Beispiel

Sie wollen nach einem Max Mustermann aus Koblenz suchen. Es reicht aus, wenn Sie nur Teile des Suchbegriffs eingeben. Zum Beispiel: Ma Mu Kobl, oder Max Must oder Must Kob.

Gibt ihnen eine Suche nur noch ein Ergebnis an, können Sie mit einem Klick auf ENTER direkt die gewünschte Aktion ausführen. Die Suche ohne das klicken der Enter-Taste. Suchen Sie z.B. gerade nach einem Kunden und sehen nur noch einen Treffer und klicken Enter, so wird die Kundenkartei des Kunden geöffnet. Suchen Sie gerade nach einem Auftrag, sehen nur noch einen Treffer und klicken Enter so wird der Auftrag geöffnet.


Häufige Fragen und Probleme

In der Standardeinstellung durchsucht Weinbau-online fast alle Datenfelder - Sie können dies aber bei der Auftragssuche auf die Kundennummer/Auftragsnummer/Rechnungsnummer einschränken. Dadurch erhalten Sie bei Ihren Suchen weniger mögliche Treffer - aber eine Suche nach einem Namen bleibt ergebnislos. Sobald Sie den Haken bei der Sucheinschränkung wieder entfernen, werden wieder alle Felder durchsucht.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge